ABV Anzeigenblatt-Vertriebsgesellschaft mbH

ABV_LOGO_300x250Mitglied im Ausbildungsverbund der GSH e.V.

ABV Anzeigenblatt-Vertriebsgesellschaft mbH
Bleichstraße 21-23
66211 Saarbrücken
0681/388020
www.wochenspiegelonline.de/content/home

Ansprechpartner Ausbildung:
Personalabteilung
0681/38802235

Ausbildungsberuf im Verbund mit GSH e.V.:
Mechatroniker/-in

 

Relevanz im Saarland
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH (SWV) ist mit ihren 15 Wochenspiegel-Titeln das auflagenstärkste Printmedium des Saarlandes. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte zur Wochenmitte frei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel. Insgesamt erreicht der Titel damit wöchentlich über 600.000 Leser! Ein zweiter Titel unter dem Namen DIE WOCH erscheint ebenfalls in einer Druckauflage von über 500.000 Exemplaren zum Wochenende. Ein monatliches Magazin für Entscheider unter dem Titel saarland-journal.de in deutscher und französischer Sprache rundet das Printangebot ab.

Preisgekrönt
Auch in den digitalen Medien ist der Wochenspiegel sehr präsent. Die Website WochenspiegelOnline.de hat monatlich im Durchschnitt über 107.000 meist saarländische Unique User, die dort lokale Nachrichten und Sportartikel lesen, in den Kleinanzeigen stöbern oder welche schalten und die zahlreichen Vorankündigungen und Berichte zu lokalen Veranstaltungen lesen. Die Nachrichten, Artikel und Inhalte auf der Website werden laufend aktualisiert und schlagen so tagesaktuell den Bogen zu den wöchentlichen Printausgaben. Zudem gibt es täglich neue Videos aus eigener Produktion mit Themen rund um das Saarland und seinen 52 Gemeinden. Die Domaine WochenspiegelOnline.de wurde bereits zweifach für das insgesamt beste Online-Angebot eines deutschen Anzeigenblattverlags durch den Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter ausgezeichnet.

Täglich aktuell – mobil, im Web oder als App
Auch im mobilen Internet ist der Wochenspiegel zu finden; sowohl mit einer mobilen Website als auch einer eigenen iPhone-App. Ein Facebookseite, 9 Kanäle auf Twitter und die Präsenz auf google+ sind Bestandteil der täglichen redaktionellen Arbeit. Eine gemeinsam mit der Tourismuszentrale des Saarlands erstellte Touren-App wurde gerade für den Deutschen Tourismuspreis nominiert. Erst vor wenigen Wochen ging mit www.gudd-gess.de ein neues Gastroportal für das Saarland online. Und das crossmediale Projekt „AUFBRUCH“ zum Ende des Bergbaus im Saarland wurde gerade fu?r den kress Award 2012 nominiert.

Der Name „Wochenspiegel“ steht für Kontinuität. Die Anfänge des Verlages reichen mittlerweile mehr als fünf Jahrzehnte zurück. Heute sind Anzeigenblätter ein wichtiger Baustein der medialen Vielfalt, damals war es noch eine echte Pioniertat, eine Zeitung auf den Markt zu bringen, die kostenlos an alle Haushalte verteilt wird. Doch die Idee hat sich durchgesetzt. Und dass es heute den SWV in der bestehenden Form gibt, spricht für die Richtigkeit dieser Idee und deren positive Umsetzung.

Die Akzeptanz der „Wochenspiegel“-Ausgaben unterstreicht nicht zuletzt die Tatsache, dass zahlreiche saarländische Kommunen den „Wochenspiegel“ als Organ für die Veröffentlichung ihrer Amtlichen Mitteilungen wählen. 15 Blätter bedeuten: individueller lokaler Zuschnitt, Kompetenz vor Ort, Nähe zum Leser. Verkaufsberater und Redakteure stehen in allen Verlagsbüros des SWV als Ansprechpartner zur Verfügung.

Mit Außenstellen zeigt die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH Präsenz in den saarländischen Kommunen Blieskastel (keine Privatanzeigenannahme), Lebach, Homburg, Merzig, Neunkirchen, Saarlouis, St. Ingbert, St. Wendel und Völklingen. Das Verlagshaus selbst hat seinen Sitz in der Bleichstraße 21-23 in 66111 Saarbrücken.

Zum Unternehmensverbund gehören außerdem die TypoServ Gesellschaft für Satz und Druck GmbH, die ABV Anzeigenblatt Vertriebsgesellschaft mbH und der Werbe-Vertrieb Saar.

Mit insgesamt rund 160 fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie mehr als 2.000 Zustellerinnen und Zustellern, Fahrern und nebenberuflichen Kräften ist das Unternehmen SWV ein wichtiger Arbeitgeber im Saarland. Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH ist Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA), der Auflagenkontrolle Deutscher Anzeigenblätter (ADA) und Werbe-Vertriebs-Organisationen Verbund e.V. (WVO).

Zuständige Berufsschule:
BBZ Sulzbach
Schillerstraße 7
66280 Sulzbach