Ausbildung

DSC_3890

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausbildung bei GSH e.V. = Deine Zukunft!

Die Gemeinschaftsausbildungsstätte begleitet Dich mit einem Team von sieben Mitarbeitern vom ersten Tag der Ausbildung bis zur Abschlussprüfung.
Sobald Du bei einem unserer Mitgliedsunternehmen einen Ausbildungsvertrag geschlossen hast, ist der Ausbildungsablauf festgelegt.
Unabhängig der Ausbildungsdauer (2-jährig oder 3,5-jährig) wird das 1. Ausbildungsjahr in der Ausbildungsstätte GSH e.V. stattfinden. In diesem ersten Jahr werden Grundlagen nach Ausbildungsrahmenplan der jeweiligen Berufsbilder vermittelt. Jede dritte Woche ist die Berufsschule zu besuchen, die in Absprache mit uns und nach Vorgabe eines Lehrstoffplans, Inhalte in Form von Lernfeldern vermittelt.
Das 2. Ausbildungsjahr startet erstmals mit dem Betriebseinsatz im jeweiligen Vertragsunternehmen. Dort werden betriebliche Fertigkeiten und Kenntnisse vermittelt. In Absprache mit der GSH e.V. werden zwischendurch verschiedene Seminare bzw. Lehrgänge im Ausbildungszentrum stattfinden.
Dieser Ablauf, also der wechselseitige Einsatz zwischen Vertragsunternehmen, GSH e.V. und Berufsschule wird bis zum Ende Deiner Ausbildung durchgeführt. Unterbrochen wird dieser Ablauf nur durch eine längere Prüfungsvorbereitungszeit in GSH e.V. auf bevorstehende Zwischen- und Abschlussprüfungen.

Mehr Informationen zu den jeweiligen Berufsbildern findest Du bei Berufe!